Samstag, 18. Juli 2009

Philemon und Baucis 5 Düster

So still so düster
so verzückt
wie philemon und baucis
am wegrand
mann und frau
dustere baumwesen
so zierlich trocken
dennoch macht ausstrahlend
baumruine
aus der frisches leben sprießt
erbebet still im tanz des schiwa
leise
hat euch ein größerer
als ihr es seid
philemon und baucis geheißen
bleibt fest am wegrand
ewiglich
sei euer begehren
philemon und baucis genannt.
Hukwa

Keine Kommentare: