Montag, 5. November 2012

Das Gedicht ein Pfeil der Seele

Das hermetische Gedicht gehört der Zone des Unbewussten an. Was bedeutet das es zeitlos ist. Es wird nicht vom Intellekt dirigiert sondern es ist ein Pfeil der Seele die es hinaus in eine vom Materialismus verätzte Welt schnellt. Hier sucht es seine Leser, die den Hintergrund, den Bedeutungshof solcher Lyrik zu verstehen versuchen. Hermetische Gedichte gehören auch dem Bereich des mythischen an.
hukwa

Keine Kommentare: