Montag, 19. Oktober 2015

Die Lügenhelle Traumata eines Traums

Es irren Wahn und Kälte
durch das erfrorene Haus
kein wärmendes Herz
erwartet dich in der Ferne
du spürst in deinem eigenen Haus
das Fremde
es spricht zu dir
in der lügenhellen Traumata eines Traumes
man hat dir deine Zeit gestohlen
und damit auch dein Sein
suche nicht nach milder Zärtlichkeit
das Leben ist
ein verlogener Traum.
hukwa

Keine Kommentare: