Dienstag, 11. Oktober 2016

Das steinerne Herz

Gewiss
ohne das
Gestern
gäbe es keinen
Morgen
doch ich stehe im
Heute
jetzt stehe ich vor dem Haus wo einst der Wald gegenüber wuchs und nun die Saat des Beton wuchert  hier wo früher Blumen blühten
im Herbst rotbraune Blätter
die Wege zu einem Teppich verwandelten
Hier
hat das Kind einst gespielt
ihr habt nichts übrig gelassen
die Blumen asphaltiert
die Bäume gefällt
hier hat es die Vögel beobachtet doch nun ist alles zerstört
manchmal bewegt sich noch der Vorhang
einer der es für die Roboter nicht gibt
ich erinnere mich
ICH HABE GELEBT:
hukwa


Keine Kommentare: