Donnerstag, 7. März 2013

Die Seele in ihrem Dieseitigen schauen

Dies sind die Stunden da die Tage
sich ihrem Dasein zuneigen
da die andere Wirklichkeit
ins Geschehen der Realität eingreift
während der Winter sein eisiges Tuch
endlich von der Landschaft
zurückzieht
erwacht die Seele in ihrem Dieseitigen Schauen
Silberfinger greifen nach der Zeit
aus Glasaugen
tropfen wie
Bernsteinperlen
die Erinnerungen
meiner
verlorenen Zeit
Im Flügelrausch der
Realität
im Wille des nahenden Frühlings
ist etwas verborgen
geh
und finde es.
hukwa

Keine Kommentare: